Brand Predictor 2018

Studie von HAVAS Worldwide Switzerland zur Zukunft der Marken in der Schweiz.

Das Zukunftsorientierte Markeninstrument

Der HAVAS Brand Predictor ist ein international etabliertes und repräsentatives Markenbewertungsverfahren und ermittelt effizient die Dynamik sowie das erarbeitete Vertrauen von Marken und macht zuverlässige Vorhersagen zur ihrer Zukunftsrelevanz.


455 Marken


3'619 Befragte


28 Branchen

Mit einer effizienten Systematik das Markenpotenzial analysieren

Mittels eines einfachen methodischen Vorgehens evaluiert der HAVAS Brand Predictor sowohl die Dynamik von Marken als auch das bisher erarbeitete Vertrauen. Die Ermittlung der wahrgenommenen Dynamik und des verdienten Vertrauens stützt sich jeweils auf nur zwei zentrale Schlüsselfragen. So führt die Fragestellung, ob eine Marke bezüglich ihrer Beliebtheit in der Bevölkerung an Boden gewinnt, an Boden verliert oder stagniert, rechnerisch zum Net-Momentum-Wert, der als Indikator der Markendynamik gilt. Die Evaluation der Vertrauenswürdigkeit basiert hingegen auf der Fragestellung, zu welchem Grad die Marke bisher ihre Leistungsversprechen erfüllen konnte.

Implikationen für die Markenführung

Die Abbildung beider Faktoren im Predictor-Grid erlaubt eine dynamische Positionierung und eine zuverlässige Prognose des zukünftigen Erfolgs einer Marke. Markterfolg bedeutet somit eine hohe wahrgenommene Dynamik bei gleichzeitig überdurchschnittlich hohem Vertrauen in die Marke.


Studienprofil

Um die Objektivität und Reliabilität der Resultate des HAVAS Brand Predictors zu gewährleisten, erfolgt die Datenerhebung durch das Marktforschungsinstitut management tools research ag. Eine repräsentative Gesamtstichprobe von 3'619 Personen in der Deutsch- und Westschweiz beurteilte im Rahmen einer quantitativen Online-Befragung 455 Marken.

Das ProSumer-Prinzip als Bestandteil des HAVAS Brand Predictors

ProSumer sind mehr als eine weitere Zielgruppe. Sie sind die 10–25% jeder Bevölkerung und jeder Kategorie, die starken Einfluss auf andere Konsumenten und damit auf die Entwicklung von Marken und Märkten ausüben. Dadurch werden ProSumer zur heimlichen Triebkraft zukunftsorientierten Marketings. Das HAVAS-Worldwide-Netzwerk befragt seit 2001 ProSumer auf der ganzen Welt zu ihren Konsumgewohnheiten, ihrer Mediennutzung und ihren Markenpräferenzen. Mit Hilfe eines international bewährten Evaluationsverfahrens werden auch in der Schweiz ProSumer identifiziert und in die HAVAS-Brand- Predictor–Studie integriert.


Weiter zu den Marken Trends